HOME | ENGLISH | IMPRESSUM | KIT

Bachelorarbeit (abgeschlossen): Funktionales Firm

Funktionale Aspekte setzen sich auch in den „Mainstream“-Programmiersprachen immer mehr durch. Die Compiler-Zwischensprachen können diese aber entweder nur kompliziert abbilden, oder sind komplett auf funktionale Sprachen zugeschnitten.

In dieser Arbeit soll die Zwischensprache FIRM abwärtskompatibel um funktionale Konstrukte erweitert werden. Außerdem sollen mögliche Optimierungen erforscht und implementiert werden.

Schlüsselworte

Compiler, Funktional 

Betreuer

Wissenschaftliche Mitarbeiter
Andreas Fried

Studenten

Ehemalige Tutoren
Daniel Krüger