HOME | DEUTSCH | IMPRESSUM | KIT

PRAKTOMAT

Praktomat - Die Qualitätskontrolle im Programmierpraktikum

Praktomat ist eine WWW-gestützte Praktikumsverwaltung zur besseren Qualitätskontrolle im Programmierpraktikum.

Automatisches Testen eingereichter Aufgaben

Alle über Praktomat eingereichten Aufgaben werden automatisch übersetzt und getestet (Beispiel). Auf diese Weise können nur Programme eingereicht werden, die eine gewisse Grundfunktionalität erfüllen. Die Prüfung ist objektiv, fair, und ausdauernd.

Automatisches Überprüfung von Programmierrichtlinien

Durch die Integration von Tools ist es auch gelungen, den Programmierstil weitgehend automatisch auf Konformität mit Code Conventions wie z.B. den Java Code Conventions zu überprüfen. Das führt zu deutlich lesbareren Programmen.

Attestierung und Verwaltung von Abgaben

Praktomat unterstützt den Paktikumsleiter und die betreuenden Tutoren bei der Bewertung und Korrektur der eingereichten Aufgaben. Dem Studenten können Hinweise und Tipps direkt per Anmerkung im eingereichten Quellcode mitgeteilt werden.

Praktomat im Einsatz

Zuerst wurde Praktomat 1998 für Programmierpraktika an der Universität Passau entwickelt. Am KIT setzen wir Praktomat seit 2008 in der Erstsemesterveranstaltung Programmieren ein. Seit dem Sommersemester 2011 kommt dabei eine moderne Reimplementierung, basierend auf dem Django-Webframework, zum Einsatz.

Für Programmieren verwaltete Praktomat bespielsweise im Wintersemester 2012 die Lösungen zu Übungs- und Abschlussaufgaben für 862 Studierende und Tutoren. Am KIT nutzen wir Praktomat hauptsächlich zur Verwaltung von Java-Aufgaben. Verwaltung und automatisches Testen von anderen Programmiersprachen (z.B. Haskell oder Isabelle/HOL) ist jedoch ebenso möglich.

Verfügbarkeit von Praktomat

Praktomat ist Open-Source-Software: Die aktuelle Version ist über github.com verfügbar. Der Lehrstuhl betreibt auch eine moderierte Mailingliste für den Austausch zwischen den verschiedenen Institutionen, die Praktomat einsetzen.

Die ursprüngliche Praktomat-Implementierung aus den Jahren 1998 - 2009 wird nicht mehr gepflegt oder weiterentwickelt.

Participants

Scientific Staff
Martin Hecker
Former Staff Member
Dr. rer. nat. Joachim Breitner

Publications

2016
J. Breitner, M. Hecker, G. Snelting: Der Grader Praktomat. Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung